Erfahrungen & Bewertungen zu Full Service Agentur flyOUT
 

Working Holiday Germany

Saisonjobs sind bei Einheimischen nicht besonders beliebt. Für junge Menschen aus dem Ausland ist es dafür die beste Möglichkeit zu Reisen und Geld zu verdienen.


Working Holiday kennt man meistens aus Ländern wie Australien, Neuseeland, Kanada oder USA. Aber auch in Deutschland ist das möglich. Je nach Nationalität können junge Menschen eine Arbeitserlaubnis sowie ein Visum für 2-12 Monate beantragen. Beliebt sind vor allem Metropolen wie München, Berlin, Hamburg oder Köln. Aber auch Arbeitgeber in ländlichen Regionen können durch niedrige Lebenshaltungskosten und eine persönliche Beziehung zu den Mitarbeitern punkten.


Arbeitserfahrung

Manche Bewerber haben Arbeitserfahrung in ihrem Heimatland und andere Arbeitserfahrung in Deutschland aus vorherigen Saisonbeschäftigungen.

Ein gewisser Prozentsatz hat keine Erfahrung in der Arbeitswelt. In der Regel ist dies jedoch selten der Fall.


Sprachkenntnisse

Je nach Position und Aufgabenbereich sind Deutschkenntnisse wichtig. Es gibt aber auch viele Aufgaben im Hintergrund, die im Saisonbereich mit Englischkenntnissen erfüllt werden können. Wichtig ist, dass es zumindest eine Sprache gibt, in der man sich verständigen kann.


Sie sind Arbeitgeber und wünschen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns


Studentin in Speicherstadt
Studentin in Speicherstadt/Hamburg




3 Ansichten0 Kommentare