Erfahrungen & Bewertungen zu Full Service Agentur flyOUT
 

Diversität im Personalmanagement

Das Diversität-Prinzip sieht Vielfalt im Team als Potenzial und Chance. Anders als häufig angenommen ist damit nicht nur ethnisch-kulturelle Vielfalt gemeint. Stattdessen bezieht sich Diversität auch auf Merkmale wie Alter, Geschlecht, Weltanschauung, Religion, Behinderungen, Beeinträchtigungen und sexuelle Identität.

Der Arbeitsmarkt wird immer häufiger von der Politik der Vielfalt geprägt und es werden mehr und mehr Menschen mit verschiedenen Kulturen und Eigenschaften ein Teil unserer Gesellschaft. Manchen Menschen macht gerade diese Mannigfaltigkeit Angst.


Der Ansatz von Diversität im Personal Management ist das Erkennen der sozialen und personellen Vielfalt des Teams und sich diesen Vorteil zu nutzen machen. Dabei wird versucht, die verschiedenen Eigenschaften der Mitarbeiter nicht nur zu tolerieren, sondern diese zu schätzen und positiv zu bewerten. Ein bunt gemischtes Team bringt mehr Kreativität und Innovation mit sich als ein Team, dessen Mitglieder sich sehr ähnlich sind. Mag sein, dass ein zusammengewürfeltes Team sich vielleicht nicht so schnell einig wird. Aber es entstehen Diskussionen, ein reger Meinungsaustausch, verschiedene Gedankenansätze, die letztendlich zu innovativen Ideen führen, auf die ein homogenes Team nicht gekommen wäre.


Ziel des Diversität Managements ist es also, die Diversität des Personals als Bereicherung zu wahrzunehmen und diese zu motivieren ihre individuellen Potenziale und Ressourcen in das Unternehmen einzubringen.


„Variety is the spice of life“

William Cowper, englisches Dichter




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen